Zufallsbild

Gästebuch

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kommentar von Marcel | 22.05.2015

Echt kein BittStädt Open Air dieses Jahr ? Sehr schade, die letzten Jahre in Bittstädt, aber auch die letzten 2 Jahre in Crispendorf waren echt super. Ich danke euch ( sicherlich auch im Namen vieler Erfurter ) für die Mühe und die Orga.

Den Jungs von Crayfish weiterhin viel Erfolg und wir sehen uns.

Marcel

Kommentar von Manuela | 17.04.2015

Tja da wird es wohl dann alles gewesen sein. Mir hat es bei Euch gefallen und ich wär auch wieder gekommen. Schade, dass ich zu so einer Minderheit gehöre oder anders, dass es leider nicht genug Leute gibt die bereit sind und Interesse haben, auch mal neuen Bands eine Bühne zu bieten. Wie auch immer ich werde das Bittstädt Open Air vermissen und Crispendorf war eine Super Lokalität. CU

Kommentar von annette halbestunde | 31.12.2014

Ich wünsche allen einen guten Rutsch ins 2015 und hoffe und wünsche mir und Euch, dass wir uns in diesem Jahr bei einem Bittstadt Open Air wieder sehen.

Kommentar von Rock- Club Fraureuth | 29.06.2014

Es war eines der schönsten Open-Air`s und wir kommen bestimmt mit Verstärkung nächste Jahr wieder angereist; die Lage ist bemerkenswert, die Musik einfach Spitze, die Pioniereisenbahn der Hit, das Frühstück ein Gedicht und die gesamte Veranstaltung ein Kleinod!!
Alle Achtung für die Veranstalter- eine Top- Organisation!
Was die Gäste von diesen Jahr machen können--WERBUNG, WERBUNG, WERBUNG!

Kommentar von Ennoline | 24.06.2014

Hallo,
ich hatte Bittstädt-Premiere. Durch Zufall erfuhr ich vom Open Air und wollte wegen Ohrenfeindt hin, letztendlich fand ich die anderen mir unbekannten Bands auch total Spitze. Ihr hattet echt tolle Bands am Start. Hatte wirklich viiiiiiiel Spaß mit der Mugge. Und dann die Lage.... Ein Openair fast wie im Paradies.....ehrlich, schön gelegen, schöne Umgebung, einfach stimmig..... Ich finde es echt schade, dass viele dieses tolle Open air verpasst haben.....und bin froh, mich auf den Weg gemacht zu haben......
Werde bei Fortbestand auf jeden Fall im nächsten Jahr wiederkommen....
viele Grüße

Kommentar von Sepp | 23.06.2014

Schöne Zusammenfassung - Danke!

Vielleicht kommt ja Live- Musik, jenseits des derzeit üblichen Konsumverhaltens mal wieder bei einer Generation "in Mode" und kleine Festivals, wo es wieder um die Musik, Stimmung und die tolle Zeit mit seinen Freunden an sich geht werden wieder belebter und beliebter.

Die aktuell übliche Eventsammelei:
"20xx, ja - da war ich bei xy-Festival. Musik? Keine Ahnung....ich war aber dabei" - Haken dran fördert jedenfalls nicht die breite Musikkultur.

Kopf hoch...ich fands klasse und bringe ja nun schon reichlich Verstärkung mit.....

Kommentar von Chris Laut | 16.06.2014

Vielen Dank für den fetten Spaß und die tolle Organisation auf dem Bittstädt Open Air 2014!

Roggenrohl! :-)
Die OHRENFEINDTe

Kommentar von annette halbestunde | 15.06.2014

Auch wir waren schon am Freiag da. Natürlich hat Crispendorf etwas was, was einmalig ist. Dann noch super Musik, faire Preise und lecker Frühstück was wir bisher auf keinem Open Air hatten. Und trotz Schafskälte, wir würden 2015 mit Sicherheit wieder kommen. Achso, was bitte schön ist ein " Mädchen Trockenraum" (-;

Antwort von Christian

Also das macht mich jetzt stutzig - woher weißt Du von dem "Mädchen Trockenraum"? Was machst Du auf dem Männerklo ???

Kommentar von Kurt Neubert | 15.06.2014

Wir waren Freitag schon bei euch und ich muß sagen, dass alles sehr gut organisiert war, was bei anderen Veranstaltungen leider nicht mehr so ist! Sehr interessante Bands, die ihr da am Freitag schon am Start hattet!!! Für mich persönlich waren die Klippelbrieder der Höhepunkt des Abends! Noch nie von dieser Band gehört, aber die haben sofort meinen Nerv getroffen. Ich würde mich freuen, wenndas Bittstädt Open Air nächstes Jahr wieder in Crispendorf stattfinden würde.

Dank an Alle die mitgewirkt haben und an die nette Frau vom Einlass, die so "gnadenlos" jeden kontrolliert hat... ;-)

Kommentar von Annette halbestunde | 08.06.2014

Gibt es wieder das leckere Indorfrühstück aber egal wir kommen trotzdem mindestens zu viert.

Antwort von Christian

Ja, das gibt's wieder (siehe Essen & Trinken). Schön daß Ihr kommt! Lächelnd