Das kinderfreundliche Rockfestival

Das Gelände in Crispendorf ist noch besser für Kinder geeignet als unser Original Gelände in Bittstädt. Es fehlen ebenfalls jegliche Verkehrswege drumherum. Da gibt es nur Wald und einen Bach – die Wisenta – an dem man prima spielen kann. Dämme bauen und so. Das Gelände ist sehr weitläufig, und Kinder finden immer etwas Interessantes.

Je nach Alter gibt es z.B. für große Kinder zwischen 20 und 50 auch Tischtennisplatten. Packt Kellen und Bälle ein!

Eisenbahn

Am Samstag von 10 Uhr bis 20 Uhr fährt die Ferienland-Eisenbahn für alle interessierten Bittstädt-Gäste. Wir danken dem Verein Ferienlandeisenbahn Crispendorf e.V. für die spontane Initiative!

Es gibt eine schöne Fahrtstrecke durchs Gelände mit mehreren kleinen Bahnhöfen. Die Strecke schlängelt sich von Bahnhof Stollen, vorbei am Zeltplatz, durch den Bahnhof Festwiese bis zum Ferienland Hauptbahnhof. Alle Hobby-Eisenbahner quieken begeistert. Das hab ich an mir gemerkt. Informationen zur Eisenbahn hier:

www.ferienlandeisenbahn.de

Lok "Crispi" mit ihrem Zug voller langhaariger Schwarzkittel zum Wolfszeit Festival